PDA

View Full Version : Die Türken stürmen die Wahllokale



Unregistered
22-07-07, 12:35
Entscheidung am Bosporus: Die Türken stürmen die Wahllokale

Foto: ap
Die Regierungspartei AKP hat bei der Parlamentswahl in der Türkei nach Auszählung von rund einem Viertel der Stimmen die absolute Mehrheit erreicht. Wie der Fernsehsender CNN Türk am Sonntagabend berichtete, führte die AKP nach Auszählung von 27 Prozent der Stimmen mit 50,8 Prozent. Die größte Oppositionspartei CHP lag demnach weit abgeschlagen bei 15,7 Prozent der Stimmen; die nationalistische MHP bei 13,9 Prozent.

Auch den vor der Wahl durchgeführten Umfragen zufolge bleibt die CHP, die Mitglied der Sozialistischen Internationale ist, vermutlich wichtigste Oppositionsgruppe. Sie wirft der islamisch geprägten Regierung vor, die Trennung zwischen Religion und Politik aufgeben zu wollen. Insgesamt kandidierten 14 Parteien und 700 unabhängige Bewerber.

Falls AKP Mandate verliert, zieht Erdogan sich zurück
Die Neuwahl war nötig geworden, nachdem es Erdogan vor drei Monaten nicht gelungen war, seinen Außenminister Abdullah Gül vom Parlament zum Staatschef wählen zu lassen. Nach Drohungen der Militärführung, die sich als Hüter der von Staatsgründer Mustafa Kemal Atatürk verfügten Trennung von Staat und Religion versteht, hatte das Verfassungsgericht den ersten Wahlgang annulliert. Im Mai und April waren Hunderttausende gegen die AKP-Regierung auf die Straße gegangen.

Erdogan hatte für den Fall, dass seine Partei ihre derzeitige absolute Mehrheit im Parlament einbüßt, seinen Rückzug aus der Politik angekündigt